Aussichtspunkt Blick zur Mosel auf Burg Cochem und Winneburg

Wandern im Moseltal

Tal der wilden Endert

Lassen Sie sich verzaubern bei einer Wanderung durch das wildromantische Enderttal bei Cochem. Es gehört zu den beeindruckendsten Seitentäler der Mosel.

Der Pfad am Anfang, führt im halben Hang teils Berg auf, dann wieder leicht Berg ab, an klammartigen Schieferfels Formationen vorbei, herunter an den rauschenden Wildbach.

Hier beginnt der schönste Teil des tief in das Tal eingeschnittenen Baches, der mal ruhig und gemächlich, mal rau und tosend sich den Weg zur Mosel sucht.

Auf halbem Weg beköstigen zwei Mühlen den hungrigen Wandersmann bevor er dem geschwungenen Lauf des Baches weiter folgt, vielfach über kleine Brückchen und Stegen, vorbei an gischtenden Wasserfällen, links und rechts die zerklüftenden Hänge und immer durch urwüchsigen Wald, bis der wilde Bach sich in den ruhigen Strom der Mosel bei Cochem ergießt.

Start: Büchel
Ziel:Cochem

Länge: ca. 17 km, Dauer 5 bis 6 Std., Schwierigkeit: gering, festes Schuhwerk erforderlich




Apollofalterweg

Lernen Sie, ein Naturparadies der besonderen Art kennen. Entdecken Sie das märchenhafte Moseltal bei einer Wanderung über den Apollofalterweg. Anfänglich über schmale Weinbergspfade, durch rebenbewachsene Hänge und vorbei an schroffen Felsen gelangen Sie hoch über der Mosel an die schönsten Aussichtspunkte , die Ihnen die Vielfalt und Reiz der Mosellandschaft vor Augen führen.

Länge je nach Wanderroute

Route Cochem bis Valwig und über Uferweg zurück ca. 9 km

Route Cochem über Valwigerberg und Naturschutzgebiet gegenüber Klotten ca. 16km

Schwierigkeit: gering, festes Schuhwerk erforderlich

 

Wir beraten unsere Gäste über die schönsten Wanderwege und stellen Wanderkarten zur Verfügung.